Aktuelles (16.03.2022)

Das neue Jahr startet im Highspeed und besonders die zahlreichen Anfragen aus unterschiedlichen Bereichen freuen mich sehr. So durfte ich gleich zu Beginn des Jahres das wunderbare Projekt “Jakob-Kultur-Leben” in Mömbris beim Übergang aus der dreijährigen Projektförderung hin zum eigenständigen Faktor im Gemeinwesen begleiten. Ebenfalls durchgeführt wurde das Jugendbeteiligungsformat 8erRat in der Stadt Lampertheim in Hessen.

Seit Januar stärken wir im Rahmen der SN Kommunalberatung den Standort Bayern in meinen Räumlichkeiten in der Kufsteiner Str. 69 in Rosenheim. Zu meiner Unterstützung habe ich mit Anna-Lina Castigliana eine studentische Hilfskraft zur Seite bekommen, die mich bei Akquise und admistrativen Aufgaben unterstützt.

Apropos Räumlichkeiten: Sie wachsen und gedeihen. Der multifunktionale Raum im ehemaligen Saddle Shop in Rosenheim kann ab sofort besichtigt werden und steht für externe Buchungen offen. Er ist geeignet für Besprechungen für bis zu 8 Personen, Seminare bis zu 15 Personen und Vorträge oder Lesungen bis zu 35 Personen.

Ausgestattet ist der Raum mit Beamer / Beaumertisch / Leinwand / Moderationswand / Galeriehängung / Getränkekühlschrank / Kaffeemaschine / Wasserkocher / Geschirr und Besteck / Chill-Ecke / Seminartischen. Die beiden großen Schaufenster eignen sich für Kunsthandwerker:innen als Ausstellungsfläche. Bitte kontaktiert mich einfach für Besichtigungstermine und/oder Buchungen.

Die ersten Folgen Podcast-Reihe “Kellner wie der Ober” wurden ebenfalls bereits veröffentlicht . Didi Lowka von Quadro Nuevo und Tobias Anner waren meine Gäste in  sehr inspirierenden Gesprächen. Hier gilt mein Dank den Prechtl-Frischemärkten, die das gesamte Projekt erst möglich machen und auch 2022 wieder unterstützen. Nach wie vor sind alle Gespräche mit Persönlichkeiten aus der Region auf  Spotify oder direkt über meine Webseite  zu hören.

Seit dem 10. Februar ist die Webseite der neu gegründeten gGmbH Goldstreif online und ab sofort auch die Seiten auf Faceboot und Instagram. Ich freue mich sehr, wenn Ihr mal vorbei schaut und uns in unseren Projekten und Ideen finanziell oder ideel unterstützt.

Ihr seht, es bleibt vielfältig und bunt. Ich freue mich, dieses Jahr viele spannende Menschen zu treffen und gemeinsam Dinge zu bewegen.

Lola

Termine

  • 18.05.2022 – Kassel

    Friedrichsgymnasium


    Schüler:innen-Beteiligung Sanierung / Erweiterung
  • 19.05.2022 – Kassel

    Friedrichsgymnasium


    Schüler:innen-Beteiligung Sanierung / Erweiterung
  • 23.05.2022 – Düsseldorf

    Für die Würde unserer Städte


    Kampagnendurchführung